Biking Enduro Kanu Wandern
Home Land & Leute A - Z Aktiv Links Service Berichte Pinwand
Navigation
Sitemap
Newsletter
e-Mail:
Informationen
Reiseservice
Reiseberichte
Diaschau
eigener Bericht
Pinwand
eigene Notiz
Links
Partnerseiten
Link vorschlagen
Land & Leute Städte Brasov

Brasov (Kronstadt) - am Fuße der Karpaten

Es tut sich viel in Brasov; die größte Stadt in Siebenbürgen (354.000 Ew.) befindet sich eindeutig im Aufschwung. Überall wird gehämmert und gebaut, werden Straßen repariert und alte Gebäude instand gesetzt.

Die Geschäfte um den Marktplatz sind wohlsortiert, in der Fußgängerzone flanieren gut gekleidete junge Leute, die Terrassen der Restaurants sind voll besetzt, die Menschen scheinen häufiger und befreiter zu lächeln als irgendwo anders im Land.

Brasov (Kronstadt) ist von den sächsischen Kolonisten Ende des 12. Jh. gegründet worden. Das alte Zentrum der Stadt fällt durch gotischen und barocken Einfluss deutschen Stils auf.

Die Schwarze Kirche, das Wahrzeichen der Stadt, ist die größte gotische Kathedrale Osteuropas. Der Marktplatz und das Alte Rathaus mit seinem 58 m hohen Turm, das Schei-Viertel, die Bartholomä-Kirche (aus 1223 und somit der älteste Sakralbau der Stadt) und die orthodoxe Kirche Sf. Nicolae sind die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Bilder anklicken für größere Darstellung

Kurz und bündig
Museen
Geschichtsmuseum im Alten Rathaus
Kunstmuseum
Stadtmuseum
Restaurants
kein Eintrag
Unterkünfte
kein Eintrag
Tipps
Von der Zinne (Tampa), dem 955 m hohen Hausberg der Stadt, herrliche Aussicht. Mit Kabinenseilbahn erreichbar
mehr Infos
Informative, offizielle Website (Englisch)

In der Umgebung
Bran (Törzburg)
Gilt als Draculaschloss obwohl Vlad Tepes angeblich nie dort war. Jedenfalls einen Ausflug wert, auch wenn man eher ins Träumen als ins Gruseln gerät. Sehenswertes Freilichtmuseum mit alten Bauernhäusern
Breaza
Hübsches Dorf südlich von Brasov, berühmt für seine handgefertigten Teppiche, die auch zum Kauf angeboten werden.
Fagaras
Industrie- und Handelsstadt mit mittelalterlicher Burg mit breitem Wassergraben aus dem 14. Jh.
Poiana Brasov
Das bekannteste rumänische Wintersportzentrum mit Liften, vielen Hotels und Restaurants und für rumänische Verhältnisse ausgeprägtem Nachtleben. Guter Ausgangspunkt für Bergwanderungen
Predeal
Sehr schöner Luftkur- und Wintersportort auf dem Karpatenkamm in 1100 m Höhe. Grandiose Aussicht auf das Bucegi-, Postavarul- und Piatra-Mare-Massiv.

Städte
Karten
Erdély, Transsilvanien
Dimap-Verlag
Gute Über-
sichts- und
Straßenkarte
1 : 500.000
mit Orts-
namen in
Rumänisch,
Ungarisch
und Deutsch
Exklusiv erhältlich bei
TransylvaniaTravel.net
mehr Karten
Aktiv
Enduro
Kanu
Wandern
Wintersport
Zur Seite
Seite empfehlen
Philosophie
Impressum
AGB
Kontakt
Wissen
Wie heißt der höchste
Berg in den rumänischen
Karpaten?
Cucurbata
Pietrosul
Moldoveanu
Negoiu
Seitenanfang
Home | Land & Leute | A - Z | Aktiv | Links | Service | Berichte | Pinwand
Sitemap | Newsletter | Presse | Philosophie | Impressum | Kontakt
Copyright 2002, Ch. Harfmann
powered by communicate!