Biking Enduro Kanu Wandern
Home Land & Leute A - Z Aktiv Links Service Berichte Pinwand
Navigation
Sitemap
Newsletter
e-Mail:
Informationen
Reiseservice
Reiseberichte
Diaschau
eigener Bericht
Pinwand
eigene Notiz
Links
Partnerseiten
Link vorschlagen
Land & Leute Städte Sighisoara

Sighisoara (Schäßburg) - das Nürnberg Siebenbürgens

Das historische Zentrum von Sighisoara (Schässburg) wurde von der UNESCO auf die Liste des Weltkulturerbes gesetzt. Und das zurecht. In der Mitte steht wie einst die mächtige Burg, die besterhaltene Siebenbürgens, die im 12. und 13. Jahrhundert auf den Ruinen eines römischen Kastells errichtet wurde.

Das auffälligste und sehenswerteste Gebäude ist der 64 m hohe Stundturm.
Er hat seinen Namen von der Uhr mit dem Figurenwerk, das die Stunden und Wochentage anzeigt. Das Bauwerk stammt aus dem 14. Jahrhundert und enthält ein sehenswertes Museum.

Oben von der Plattform hat man einen sehr guten Ausblick auf die Stadt und Hügel der Umgebung. Am Geländer sind in der jeweiligen Himmelsrichtungen Tafeln mit den Entfernungen zu den wichtigsten Städten der Erde angebracht.

Weiters sehenswert: Das Vlad-Dracul-Haus. Von 1431 bis 1435 war hier der Vater des Dracula-Vorbildes Vlad Tepes im Exil. Es wird angenommen, dass Vlad Tepes hier geboren sei.

Bleibt noch etwas Zeit, sollte man auch die Bergkirche, eines der Wahrzeichen der Stadt, besichtigen. Diese erreicht man über die Schülertreppe, einem langen, überdachten Holzgang aus 1642, der auch zur deutschen Schule führt. Hinter der Bergkirche findet sich der Bergfriedhof, der wohl schönste Transsilvaniens.

Bilder anklicken für größere Darstellung

Kurz und bündig
Museen
Stadtmuseum im Stundturm
Restaurants
Restaurant Dracula (im Haus Vlad Dracul)
Restaurant Rustic (Str. 1. Decembre 1918 Nr. 7), ausgezeichnete Küche in gepflegtem Ambiente
Unterkünfte
Dracula, Motelrestaurant an der Straße Schäßburg-Medias bei Danes
Hotel EUROPA***, direkt an der E60 Sighisoara - Brasov - ideal auch für Schulungen und Präsentationen.
Tipps
Jedes Jahr im Juli Festival der Mittelalterlichen Kunst mit Dracula-Vorführung
mehr Infos
Private Schäßburg-Website (Deutsch)

In der Umgebung
Biertan (Birthälm)
Sehr schönes Dorf im Tal des Weinbaugebiets Tirnava Mare. Imposante Kirchenburg mit drei Wehrmauern, drei Toren und sechs Türmen.
Medias
In einer Weinbaugegend gelegen mit sehr schönen gotischen Kirchenburg aus dem 13. Jh.

Städte
Karten
Erdély, Transsilvanien
Dimap-Verlag
Gute Über-
sichts- und
Straßenkarte
1 : 500.000
mit Orts-
namen in
Rumänisch,
Ungarisch
und Deutsch
Exklusiv erhältlich bei
TransylvaniaTravel.net
mehr Karten
Aktiv
Enduro
Kanu
Wandern
Zur Seite
Seite empfehlen
Philosophie
Impressum
AGB
Kontakt
Wissen
Wie heißt der höchste
Berg in den rumänischen
Karpaten?
Cucurbata
Pietrosul
Moldoveanu
Negoiu
Seitenanfang
Home | Land & Leute | A - Z | Aktiv | Links | Service | Berichte | Pinwand
Sitemap | Newsletter | Presse | Philosophie | Impressum | Kontakt
Copyright 2002, Ch. Harfmann
powered by communicate!