Biking Enduro Kanu Wandern
Home Land & Leute A - Z Aktiv Links Service Berichte Pinwand
Navigation
Sitemap
Newsletter
e-Mail:
Informationen
Reiseservice
Reiseberichte
Diaschau
eigener Bericht
Pinwand
eigene Notiz
Links
Partnerseiten
Link vorschlagen
Newsletter Archiv

Ausgabe 4/2004:

INHALT:

1- AKTUELL: Neue Wege in der Tourismuspolitik
2- REISETIPPS: Vergessene Kirchenburgen
3- KARTEN UND LITERATUR: Neuigkeiten, Tipps
4- LINKS: Aktuelles aus dem WWW
5- KURZ UND BÜNDIG: Aktuelle Meldungen, TV-Tipps

------------------------------------------------------------
1- AKTUELL
------------------------------------------------------------

NEUE WEGE IN DER TOURISMUSPOLITIK

Für Kenner Rumäniens ist es ja ein offenes Geheimnis, dass das Karpatenland touristisch viel mehr als die Schwarzmeerküste zu bieten hat. Das rumänische Ministerium hat sich aber bisher immer auf diese "Attraktion" konzentriert. Ganz klar: die Massen ziehen nun mal Sonne, Strand und Meer am meisten an. Daher ist öffentliches Geld auch zum größten Teil in den Ausbau der Infrastruktur an der Küste geflossen. Nun gibt es Palmen in Mamaia :-))

Umso erstaunter war ich auf der Pressekonferenz des Rumänischen Ministeriums für Transport, Bauwesen und Tourismus in Berlin, als der für Tourismus zuständige Staatssekretär Nicu Radulescu vor versammelten Presseleuten verkündete, Rumänien wolle zukünftig auf nachhaltigen Tourismus setzen, Massentourismus sei nicht länger das Ziel. Er nannte "Ökotourismus", "Kulturtourismus" und "Gesundheitstourismus" als die neuen Säulen, auf die die strategische Zielsetzung des Ministeriums abzielt.

Als ich da saß - besser stand, denn der Raum war bis zum letzten Platz gefüllt - dachte ich, der Herr Staatssekretär würde aus meinem Reisekatalog zitieren. Kein Wort zum noch vor Kurzem mit aller Vehemenz verfolgten Ziel, einen Draculapark im Stile Disneylands zu gründen, kein Loblied auf die schönen und die Massen anziehenden (im letzten Jahr eben nicht!) Sandstrände von Mamaia, Neptun, usw. Nein: Ökotourismus, Kulturtourismus als strategische Zielsetzung. Ich war echt erstaunt.

Nun, im gleichen Gespräch gab er zwar auch an, dass die Investitionen 2004 dennoch sich auf Schwarzmeerküste und Ausbau von Kurorten konzentrieren werden, man darf aber in Rumänien auch nicht alles auf einmal erwarten. Der
Weg von der "strategischen Zielsetzung" zur Erkenntnis, dass man, um "Turism Ecologic" und "Turism Cultural" zu entwickeln, auch hier ohne Investitionen in die Infrastruktur, Landschaftspflege, etc. nichts bewegen kann, ist wohl noch ein langer.

Aber: die Ansätze sind da. Romania goes Ecotourism.

Noch ein paar "Fakten" aus der ITB-Pressekonferenz:
2003 konnte Rumänien bei der Zahl der Auslandsurlauber einen Zuwachs von 17 % erzielen. Davon kamen 308.000 Besucher aus Deutschland - zwei Drittel der Urlauber aus EU-Ländern.

------------------------------------------------------------
2- REISETIPPS
------------------------------------------------------------

VERGESSENE KIRCHENBURGEN - Reise 330

Mit dem Fahrrad auf deutschen Spuren in Transsilvanien

Ein Reiseangebot für Entdecker, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade in wunderschöner Natur die vergessenen Spuren der Deutschen in Siebenbürgen per Rad entdecken möchten.

Unsere Rundreise startet in Hermannstadt (Sibiu) mit einer Führung durch die mittelalterliche Altstadt. An den anschließenden Tagen radeln wir auf wenig befahrenen Nebenstraßen durch die Dörfer rund um Hermannstadt, besichtigen
Abteien, Burgen, mittelalterliche Städte und ehemals sächsische Siedlungen, wo die Zeit still zu stehen scheint. Wir entdecken auf unserer Tour vergessene Kirchenburgen, treffen manche der noch hier lebenden Sachsen, die uns - nicht ohne Wehmut - aus ihrem Leben und den Gebräuchen der "guten alten Zeit" erzählen.

Einige der Höhepunkte auf unserer Zeitreise sind der Besuch der barocken Sommerresidenz des Barons Brukenthal in Freck, die von der UNESCO als Weltkulturerbe geschützte Kirchenburg von Birthälm sowie der Besuch Schäßburgs - dem Rothenburg ob der Tauber Siebenbürgens.


Unser Angebot:
8tägige geführte Radtour

Termine B-Nr.
06.06. - 13.06.2004 3311
04.07. - 11.07.2004 3312
15.08. - 22.08.2004 3313

Höhepunkte:
- Alte Kirchenburgen
- Siebenbürgische Dörfer
- Mittelalterliche Städte
- Kontakt mit Einheimischen
- Radeln in schöner Landschaft

Leistungen:
- Transfer vom/bis Bahnhof bzw. Flughafen Hermannstadt
- 7 Übernachtungen in einfachen Pensionen oder Jugendherbergen
- Gemeinschafts-Zimmer; Bad / WC, teilw. Etagen-Bad
- Vollverpflegung (Frühstück, Mittagessen, Abendessen; teilw. Picknick)
- Führung und Betreuung durch einheimischen, deutschsprachigen Tourguide
- Gepäcktransport im Begleitfahrzeug
- Romantisches Lagerfeuer
- Infomaterial
- Eintritte und Besichtigungen lt. Programm
- Reiseführer "Richtung Rumänien"
- Reisesicherungsschein

Reisepreis pro Person: EUR 395,00
Kinder bis 15 J.: EUR 235,00

Bis 30.4. können Sie auch noch unser ITB-Messeangebot (B-Nr. 331-ITB) buchen: inkl. Bahnanreise ab/bis Berlin, Teilstrecke im Liegwagen, Leihfahrrad: EUR 599,00 Zusteigen in Dresden oder Prag ist ebenfalls möglich.

Das vollständige Reiseprogramm finden Sie hier:
http://reisen.transylvaniatravel.net/
aktivreisen/reise331.html

REISEKATALOG 2004

Auf 44 Seiten präsentieren wir Ihnen die schönsten Rumänienreisen:

- Aktivreisen
- Rundreisen
- Ökotourismus
- Städteurlaub
- Geschäftsreisen
- Wellnessreisen
- Themenreisen
- Individualreisen

Hier können Sie Ihr kostenloses Exemplar bestellen:
http://reisen.transylvaniatravel.net/katalog.html

Unser gesamtes Reiseangebot finden Sie unter
http://reisen.transylvaniatravel.net


------------------------------------------------------------
3- KARTEN UND LITERATUR
------------------------------------------------------------

Bei TransylvaniaTravel finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Karten und Büchern, Reiseführern, Stadtplänen und CDs zu Rumänien.

Neu erschienen und GRATIS:

RUMÄNIEN - REISEN 2004

"Gleich nebenan in Europa: So schön können Ferien sein", Vorgestellt werden die einzelnen touristischen Regionen: Küste und Donaudelta, Bucovina, Maramures, Apuseni, Transsilvanien, Banat, Bukarest und Walachei. Mit einer Übersicht von Reiseveranstaltern und Reisetipps, Broschüre herausgegeben von der GTZ (Gesellschaft für Technische Zusammenarbeit), Deutsch, 36 Seiten, DIN A4, Hochformat

Jetzt gratis bestellen:
http://www.webmart.de/wmshop.cfm?
id=15941&pid=245185&md=79568



Weitere Neuerscheinungen:

TOURISTENKARTE BUKOVINA

Straßenkarte der nordöstlichen Region Rumäniens - weltberühmte Moldauklöster; praktische ZipFold-Ausführung; Ortsregister und touristische Informationen in Deutsch. Maßstab: ca. 1 : 250.000
Kartographie Huber in Zusammenarbeit mit GTZ und Friedrich Ebert Stiftung, 2003
Bestell-Nr. 0121, Preis: EUR 9,80

Jetzt bestellen:
http://www.webmart.de/wmshop.cfm?
id=15941&pid=312062&md=106867



AUDIO-CD: KAUDERWELSCH RUMÄNISCH - AUSSPRACHETRAINER

Der Kauderwelsch Aussprachetrainer macht die wichtigsten Sätze und Redewendungen des Konversationsteils des Kauderwelsch-Buchs auf Audio-CD hörbar. Anders als die Begleitkassette funktioniert die CD auch ohne Buch.
Reise-Know-How Verlag Peter Rump GmbH
ISBN 383176087-x
Bestell-Nr.: 0079, Preis: EUR 7,90

Jetzt bestellen:
http://www.webmart.de/wmshop.cfm?
id=15941&pid=306134&md=104869



FB-ACTIVE TRANSLATOR RUMÄNISCH - DEUTSCH / DEUTSCH RUMÄNISCH

Übersetzungsprogramm zur automatischen Rohübersetzung oder interaktiven Dialogübersetzung ganzer Texte oder einzelner Sätze und Wörter. Das Programm übersetzt komplette Texte von Rumänisch nach Deutsch oder umgekehrt.
Brall-Software
Windows 95/98/2000/NT/ME/XP
Bestell-Nr.: 0171, Preis: EUR 169,00

Jetzt bestellen:
http://www.webmart.de/wmshop.cfm?
id=15941&pid=311543&md=106730



Mehr Informationen und viele weitere Artikel zu Transsilvanien finden Sie
hier:
http://shop.transylvaniatravel.net

------------------------------------------------------------
4- LINKS
------------------------------------------------------------

"Karpaten-Erwin" hat auf seiner Website interessante Informationen zur
Region Apuseni in den Westkarpaten zusammengetragen:
http://westkarpaten.multiservers.com/
Mal reinschauen!

Liebhaber rumänischer Feinkostspezialitäten finden unter
http://www.transilvania-schorndorf.de rumänische Weine, Wurstwaren,
Eingelegtes, Marmeladen und mehr. Mit Online-Shop.

Informationen zur Bukovina (derzeit nur rumänisch):
http://www.bucovinaturism.ro

Radfahren in Rumänien:
http://www.mybike.ro/english/eindex.html
http://www.bikeromania.de
http://www.transylvaniatravel.net/
aktiv/biking.html


------------------------------------------------------------
5- KURZ UND BÜNDIG
------------------------------------------------------------

AIR BERLIN PLANT BILLIG-FLÜGE NACH BUKAREST

Die Billig-Airline AirBerlin plant - bisher unbestätigt - Flüge ab 29 EUR von Deutschland nach Bukarest, erstmals ab Mai diesen Jahres.

AUA KOOPERIERT MIT TAROM

Die österreichische Airline AUA will ihr Osteuropa-Engagement vertiefen. Durch eine Partnerschaft mit TAROM sollen zukünftig wöchentlich 24 statt bisher 14 Flüge auf der Strecke Wien - Bukarest stattfinden.

EINHEITLICHES MAUTSYSTEM IN UNGARN

Seit 12. März kann die ungarische Autobahn M5 (Budapest - Kiskunfelegyhaza) auch mit der ungarischen Mautvignette befahren werden.

GROSSHERZOG VON LUXEMBURG KOMMT NACH HERMANNSTADT

Am 30. März wird das Luxemburgische Staatsoberhaupt Hermannstadt einen kurzen Besuch abstatten. Auf dem Programm stehen die Einweihung des Luxemburger Kulturzentrums und die Überreichung der Ehrenbürgerschaft der
Stadt.

GLASIKONEN-AUSSTELLUNG IN KORNWESTHEIM

Am 27. März wurde eine Ausstellung rumänischer Glasikonen eröffnet. Die Ausstellung ist bis 13.6. zu besichtigen.

PROJEKT DONAURADWEG

Die Pläne zur Verlängerung des Donauradweges bis ans Schwarze Meer werden immer konkreter. Der Radweg soll schon 2005 fertiggestellt werden.

RIU KAUFT HOTELS AN DER SCHWARZMEERKÜSTE

Die spanische Hotelgruppe Riu - gehört zum TUI-Konzern - hat in Eforie Nord zwei Hotelanlagen übernommen: Europa und Astoria.


TV-Tipps:

Sa, 27.3. BR3 14:50 - 15:35 Wölfe, Schafe und Legenden
Folge 1/2, "Die Rückkehr der Wanderschäfer in Rumänien"
Reportage - nicht verpassen!

Sa, 3.4. BR3 14:50 - 15:35 Wölfe, Schafe und Legenden
Folge 2/2, "Das Osterfest der Wanderschäfer in Rumänien"
Reportage

Sa, 3.4. BR3 19:00 - 19:45 Siebenbürgen
"Naturbeobachtungen in Rumänien"
Naturreportage

Sa, 3.4. Phoenix 14:45 - 15:30 Der Siegeszug der Wölfe
Tierreportage

Mo, 5.4. ARTE 22:20 - 23:50 Geschichten aus dem Lepratal
Dokumentarfilm

Mo, 12.4. ARTE 22:30 - 00:10 Fanfare Ciocarlia - Eine Zigeunerkapelle geht
um die Welt
Musik-Dokumentation

Ausführliche Beschreibungen und weitere TV-Tipps finden Sie unter http://www.rennkuckuck.de/php/
events/tv.php


Newsletter
Karten
Erdély, Transsilvanien
Dimap-Verlag
Gute Über-
sichts- und
Straßenkarte
1 : 400.000
mit Orts-
namen in
Rumänisch,
Ungarisch
und Deutsch
Exklusiv erhältlich bei
TransylvaniaTravel.net
mehr Karten
Aktiv
Enduro
Kanu
Wandern
Zur Seite
Seite empfehlen
Philosophie
Impressum
AGB
Kontakt
Wissen
Wie heißt der höchste
Berg in den rumänischen
Karpaten?
Cucurbata
Pietrosul
Moldoveanu
Negoiu
Seitenanfang
Home | Land & Leute | A - Z | Aktiv | Links | Service | Berichte | Pinwand
Sitemap | Newsletter | Presse | Philosophie | Impressum | Kontakt
Copyright 2002, Ch. Harfmann
powered by communicate!