Biking Enduro Kanu Wandern
Home Land & Leute A - Z Aktiv Links Service Berichte Pinwand
Navigation
Sitemap
Newsletter
e-Mail:
Informationen
Reiseservice
Reiseberichte
Diaschau
eigener Bericht
Pinwand
eigene Notiz
Links
Partnerseiten
Link vorschlagen
Newsletter Archiv

Ausgabe 5/2005:

Wussten Sie, dass man in Rumänien "Second-Hand"-Särge kaufen kann? Nein? Ich sah es auch erst letzte Woche in Sibiu. Aber Sie wissen sicher, dass man dieses Wochenende in Rumänien Ostern feiert? Das rumänisch-orthodoxe Osterfest findet nämlich nicht gleichzeitig mit dem bei uns gefeierten Ostern statt. "Hristos a inviat" begrüßt man sich dieser Tage ("Christus ist auferstanden") und als Antwort hört man "Adevarat a inviat" ("Es ist wahr, dass er auferstanden ist").

Vergangene Woche haben wir in Sibiu / Hermannstadt unser neues Stadtbüro eröffnet. Die Adresse am Großen Ring (Piata Mare) Nr. 12 soll zukünftig Anlaufstelle für unsere Kunden vor Ort sein, gleichzeitig werden hier Tagesexkursionen, Tageswanderungen, Stadtführungen, Mietwagen-Verleih uvm. angeboten. Auf dem Schild steht "Carpathian Active Travel" - was gleichzeitig auch Programm sein soll: aktive Ferien in Transsilvanien / Siebenbürgen. Besuchen Sie uns doch mal!

Informative Unterhaltung und einen schönen Maibeginn wünscht
Christian Harfmann

INHALT:

1- REISETIPPS: Termine im Juni
2- SHOP: Karten, Bücher, Videos und mehr
3- KURZ UND BÜNDIG: Aktuelle Meldungen, TV-Tipps

------------------------------------------------------------
1- REISETIPPS
------------------------------------------------------------

TERMINE IM JUNI

Hier eine Auswahl unserer Juni-Wochenreisen mit freien Plätzen:

Städteurlaub RUND UM HERMANNSTADT
Mittelalterliche Städte und sächsische Kirchenburgen in Siebenbürgen
05.06. - 12.06.2005

Ausgehend von der Europäischen Kulturhauptstadt 2007 - Sibiu / Hermannstadt - erkunden Sie in Tagesexkursionen in einer kleinen Gruppe mittelalterliche Städte, idyllische Dörfer und Kirchenburgen Transsilvaniens.

Details unter:
http://reisen.transylvaniatravel.net/
staedteurlaub/reise308.html



Aktivreise AUF HIRTENPFADEN
Schäfer, Brauchtum und Wanderungen in den Karpaten
05.06. - 12.06.2005

Auf alten Hirtenpfaden erwandern wir die wunderschöne Gebirgslandschaft des Cindrel-Gebirges nahe Sibiu / Hermannstadt. Wir besuchen Hirtendörfer mit Dorfmuseen, treffen Wanderschäfer, übernachten einmal auf einer urigen
Almhütte und erkunden die vielfältige Flora und Fauna der Südkarpaten gemeinsam mit einem Biologen.

Details unter:
http://reisen.transylvaniatravel.net/
aktivreisen/reise402.html



Rundreise SIEBENBÜRGEN UND MOLDAUKLÖSTER
Mittelalterliche Städte und orthodoxe Klöster
12.06. - 19.06.2005

Auf dieser Rundreise entdecken Sie zwei der sehenswertesten Regionen Rumäniens: Siebenbürgen mit mittelalterlich geprägten Städten und Wehrkirchen und die Bukovina mit den weltberühmten Moldauklöstern.

Details unter:
http://reisen.transylvaniatravel.net/
rundreisen/reise302.html



Aktivreise SCHNUPPERTOUR SÜDKARPATEN
Natur, Kultur und Wandern in Siebenbürgen
19.06. - 26.06.2005

Eine Kombination aus Wander- und Kulturreise. Nach der Erkundung von Sibiu / Hermannstadt unternehmen wir Wanderungen in den Südkarpaten (Cindrel-Gebirge, Fagaras-Gebirge) und besuchen historische Stätten (z.B. Castel Bran "Schloss Dracula", Biertan / Birthälm, Brasov / Kronstadt, Sighisoara / Schässburg, Medias / Mediasch.

Details unter:
http://reisen.transylvaniatravel.net/
aktivreisen/reise401.html



Rundreise AUF DEN SPUREN DRACULAS
Große Rumänien-Rundreise ab Bukarest
26.06. - 03.07.2005

Wir begeben uns auf Spurensuche des im Ausland wohl bekanntesten Rumänen: Vlad Tepes, historisches Vorbild für die Romanfigur "Dracula". Dabei erfahren wir nicht nur interessante Details aus dessen Leben sondern lernen gleichzeitig ein mit Kulturschätzen und landschaftlichen Schönheiten reich beschenktes Land kennen.

Details unter:
http://reisen.transylvaniatravel.net/
rundreisen/reise305.html


Für alle unsere Wochentouren bieten wir übrigens interessante Reisebausteine zur individuellen Verlängerung an:

- Auf den Spuren der Karpatenbären
- Badeaufenthalt am Schwarzen Meer
- Vogelparadies Donaudelta
- Gipfelwanderung Fagaras
- Maramures: Zeitreise mit Dampf


Weitere Reiseangebote im Mai und Juni:

Donau-Rad-Tour 21.05. - 05.06.05
Motorradtour Rumänien 27.05. - 11.06.05
Rad-Kultur-Tour 11.06. - 26.06.05
Naturparadies Donaudelta 18.06. - 25.06.05
Kanuparadies Donaudelta 24.06. - 08.07.05
Donau-Rad-Tour 25.06. - 10.07.05

Gerne realisieren wir auch Ihre individuellen Reisepläne - fragen Sie uns!

Unser gesamtes Reiseprogramm 2005 finden unter
http://reisen.transylvaniatravel.net



------------------------------------------------------------
2- SHOP
------------------------------------------------------------

In unserem Onlineshop finden Sie das umfangreichste Angebot im deutschsprachigen Raum für Rumänienreisende und -interessierte:

- Straßenkarten und Atlanten
- Wanderkarten
- Spezialkarten
- Stadtpläne
- Reiseführer
- Sprachführer, Bildbände, Reiseberichte
- Multimedia-CDs, Sprachsoftware, Videos und DVDs

http://shop.transylvaniatravel.net

------------------------------------------------------------
3- KURZ UND BÜNDIG
------------------------------------------------------------

JAHRHUNDERT-ÜBERSCHEMMUNG IN WESTRUMÄNIEN

In und um Timisoara kämpft man derzeit mit den Auswirkungen einer der schwersten Hochwasser-Katastrophen der letzten 100 Jahre. Zehntausende Hektar sind meterhoch überflutet, etwa 4.000 Menschen wurden evakuiert, hunderte Häuser wurden völlig zerstört. Auch im Kreis Hunedoara kam es aufgrund des starken Regens zu Erdrutschen, verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand - die Not ist - wie man im rumänischen Fernsehen sehen kann - aber groß.

EU-BEITRITTSVERTRAG UNTERSCHRIEBEN

Der 25. April 2005 wird in die Geschichte Rumäniens als Meilenstein eingehen: trotz Widerstände einiger EU-Staaten wurde der Beitragsvertrag Rumäniens (gleichzeitig mit Bulgarien) unterzeichnet. Rumänien wird also am 1. Januar 2007 der EU beitreten. Ein kleines Fragezeichen gibt es dennoch dabei: die EU hat sich offen gehalten, den Beitritt um ein Jahr zu verschieben, sollte Rumänien die derzeit offenen Kapitel nicht rechtzeitig positiv abschließen.

RUMÄNIEN BANGT UM GEISELN IM IRAK

Vor etwa einem Monat wurden drei rumänische Journalisten im Irak entführt. Bedingung für die Freilassung ist der Abzug der rumänischen Truppen aus dem Land. In Bukarest und anderen rumänischen Städten protestieren unterdessen hunderte Menschen für den Rückzug der Truppen aus dem Irak.

LUFTHANSA MIT DIREKTFLUG DÜSSELDORF - BUKAREST

Ab 2. Mai nimmt die Deutsche Lufthansa einen Direktflug von Düsseldorf nach Bukarest auf. Ausser Samstag wird täglich in knapp zweieinhalb Stunden die rumänische Hauptstadt angeflogen. Ab 1. Juni will die Lufthansa zusätzlich täglich ausser Sonntag von München nach Timisoara fliegen.

HERMANNSTADT 2007 UND DIE ÖKUMENE

Wie bereits geschrieben wird Sibiu / Hermannstadt sich im Jahr 2007 mit Luxemburg den Titel "Europäische Kulturhauptstadt" teilen. Im September des Jahres soll ausserdem in Hermannstadt die dritte Europäische Ökumenische Versammlung mit 3000 erwarteten Teilnehmern aus ganz Europa stattfinden. Derzeit wird in Sibiu überall gebaut - ob bis zum Jahr 2007 alles fertig sein wird wagen Kritiker derzeit noch zu bezweifeln.

ROVIGNETA NICHT VERGESSEN

Seit Beginn diesen Jahres hat Rumänien eine Straßenbenützungsgebühr eingeführt - da es noch kaum Autobahnen gibt eben für die Benützung der Bundesstraßen. Ob diese bei den oft sehr schlechten Straßenzuständen gerechtfertigt ist, kann man diskutieren. Tatsache ist aber: ohne Rovigneta zahlt man bei einer Kontrolle Strafe (bis 120 EUR). Die Vignette ist bei Tankstellen (z.B. Petrom, MOL) erhältlich und kostet für PKW je nach Euro-Norm und Gültigkeitsdauer zwischen etwa 0,60 EUR (1 Tag) und 24 EUR (1 Jahr). Am besten gleich nach der Grenze kaufen - es gibt sie nicht bei allen Tankstellen!


TERMINE:

Am 1. Mai: Orthodoxes Osterfest mit vielen Veranstaltungen im ganzen Land

Am 3. Mai feiert man auf dem Huta Certeze Hügel (nahe Sapanta / Maramures) die "Sambra Oilor" - die Schafweihe und Berechnung der Käsemengen für das Jahr.

Am 7. Mai wird in Breaza (Kreis Prahova) das Fest "Carnavalul florilor de mai" - der Maiblumen-Karneval - gefeiert.

Vom 8. bis 9. Mai in Hoteni (Kreis Maramures): "Tanjaua de pe Mara" - eine folklorische Veranstaltung in fast allen Dörfern des Mara Tals wo man "Tanjaua" - den Beginn des Frühlings feiert.

Vom 22. bis 23. Mai in Sieu, ebenfalls in der Maramures findet die folklorische Veranstaltung "Stolze Blume aus dem Iza Tal" (Floare mandra de pe Iza) statt - es treten viele Gesangs- und Tanzgruppen auf.


TV-TIPPS:

Fr, 6.5. 14:45 Arte: Arte Europa - u.a. mit dem Beitrag "Musik im Blut - Zigeuner zwischen verkitschtem Klischee und hartem Alltag"

Mo, 9.5. 21:00 XXP: Spiegel TV-Reportage: Von Duisburg bis ans Schwarze Meer - mit Binnensschiffern durch Europas Krisenregion

Do, 12.5. 16:15 ARD: Abenteuer Wildnis: Der Rothirsch - ein König ohne Reich

Di, 17.5. 09:30 SR: Ein Hauch Wilder Osten - die letzten Waldbahnen in Rumänien - Reportage

Di, 17.5. 17:15 Eins Extra: Café Europa - Rumänien - zu korrupt für Europa?

Ausführliche Beschreibungen und weitere TV-Tipps finden Sie unter http://www.rennkuckuck.de/php/
events/tv.php



Newsletter
Karten
Erdély, Transsilvanien
Dimap-Verlag
Gute Über-
sichts- und
Straßenkarte
1 : 400.000
mit Orts-
namen in
Rumänisch,
Ungarisch
und Deutsch
Im Shop von
TransylvaniaTravel
mehr Karten
Aktiv
Enduro
Kanu
Wandern
Zur Seite
Seite empfehlen
Philosophie
Impressum
AGB
Kontakt
Wissen
Wie heißt der höchste
Berg in den rumänischen
Karpaten?
Cucurbata
Pietrosul
Moldoveanu
Negoiu
Seitenanfang
Home | Land & Leute | A - Z | Aktiv | Links | Service | Berichte | Pinwand
Sitemap | Newsletter | Presse | Philosophie | Impressum | Kontakt
Copyright 2005, Ch. Harfmann
powered by communicate!