Biking Enduro Kanu Wandern
Home Land & Leute A - Z Aktiv Links Service Berichte Pinwand
Navigation
Sitemap
Newsletter
e-Mail:
Informationen
Reiseservice
Reiseberichte
Diaschau
eigener Bericht
Pinwand
eigene Notiz
Links
Partnerseiten
Link vorschlagen
Newsletter Archiv

Ausgabe 9/2003:

INHALT:

1- AKTUELL: Fotowettbewerb bei TransylvaniaTravel
2- REISETIPPS: Siebenbürgen und Moldauklöster
3- KARTEN UND LITERATUR: Zwei Neuerscheinungen
4- LINKS: Neue Websites zu Rumänien
5- KURZ UND BÜNDIG: Aktuelle Meldungen, Termine und TV-Tipps

------------------------------------------------------------
1- AKTUELL
------------------------------------------------------------

FOTOWETTBEWERB BEI TRANSYLANIATRAVEL

Der Sommer geht nun langsam zu Ende, der Alltag beginnt wieder. Beim Durchsehen der Urlaubsfotos kommen die Erinnerungen noch einmal und man kann sich schon auf die nächste Reise freuen. Damit sich auch andere mit Ihnen freuen können, haben wir eine kleine Bildergalerie mit den besten Rumänienbildern eingerichtet.

Wir suchen die schönsten Bilder von Ihrem Rumänienurlaub. Reizvolle Landschaften, typische Menschen, historische Gebäude, witzige Situationen oder Skurilles - Schnappschüsse aus Rumänien eben.

Die besten Bilder werden auf der Website veröffentlicht. Für jedes veröffentlichte Foto gibt's als Dankeschön einen Gutschein für den Transylvania Travel Shop im Wert von 20,00 EUR. Mitmachen zahlt sich also aus!

Die Besucher von TransylvaniaTravel.net können unter den Bildern ihr Lieblingsbild wählen. Auf die drei besten warten zusätzlich attraktive Buchpreise.

Was Sie tun müssen, um am Wettbewerb teil zu nehmen, können Sie unter http://transylvaniatravel.net/
info/fotowettbewerb.html
nachlesen. Hier finden Sie auch bereits die ersten Bilder, denen Sie Ihre Stimme geben können.

Einsendeschluss ist der 30. September. Je schneller Sie Ihre Bilder schicken, desto höher sind Ihre Chancen, zu den Hauptgewinnern zu gehören. Also los!

------------------------------------------------------------
2- REISETIPPS
------------------------------------------------------------

SIEBENBÜRGEN UND MOLDAUKLÖSTER

Mittelalterliche Städte und Orthodoxe Klöster - Reise 302

Diese 8tägige Rundreise verbindet in einer Woche ideal zwei der sehenswertesten Regionen Rumäniens. Aufgrund vieler Anfragen nehmen wir diese Reise ab dem nächsten Jahr neu ins Programm. Für Kleingruppen (ab 2 Personen) ist die Reise aber auch in diesem Herbst schon buchbar.

Auf dem Programm stehen die alten Sachsenstädte Hermannstadt (Sibiu), Mediasch (Medias), Schäßburg (Sighisoara) und Kronstadt (Brasov). Wir besuchen die weltberühmten Klöster von Humor, Voronet, Arbore, Moldovita und Sucevita. Auf dem Weg bleibt genügend Zeit, um die vielfältige Landschaft Transsilvaniens und der Bukowina zu geniessen.

Leistungsübersicht:
- Rundreise ab/bis Hermannstadt (Sibiu) im PKW oder Kleinbus
- 7 Übernachtungen in ***Gasthäusern und Hotels
- Halbpension in ausgesuchten Restaurants und Gasthöfen
- Deutsch und Rumänisch sprechende Reiseleitung
- Infomaterial
- Alle Eintritte lt. Programm
- Reiseführer "Richtung Rumänien"
- Reisesicherungsschein

freie Terminwahl

Preis:
pro Person im DZ ab EUR 510,-, Kinder bis 12 Jahre EUR 375,-

Teilnehmer:
mind. 2, max. 11

Auf Wunsch können wir Ihnen auch günstige Flug- oder Bahntickets besorgen.

Wir schicken Ihnen gerne das vollständige Reiseprogramm. Schreiben Sie einfach an reisen@transylvaniatravel.net

INDIVIDUALREISEN

TransylvaniaTravel bietet Ihnen neben Pauschalreisen auch ganz individuelle Angebote. So können Sie sich Ihre individuelle Reise aus vielen Bausteinen selbst zusammenstellen. Neben günstigen Flug- oder Bahntickets können wir Ihnen selbstverständlich Hotels, ländliche Pensionen oder Ferienhäuser für Selbstversorger anbieten. Daneben auch Transfers, geführte Ausflüge, Rad- und Wandertouren, Stadtführungen, Pferdewagenfahrten, Wildbeobachtungen, Fahrrad- und Kanuverleih u.v.m.

Mehr Informationen finden Sie unter
http://reisen.transylvaniatravel.net/
individualreisen/


Unser gesamtes Reiseangebot finden Sie unter
http://reisen.transylvaniatravel.net

------------------------------------------------------------
3- KARTEN UND LITERATUR
------------------------------------------------------------

Bei TransylvaniaTravel finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Karten und Büchern, Reiseführern, Stadtplänen und CDs zu Rumänien.


Ein Buch, das ich jedem Rumänienliebhaber empfehlen möchte:

RUMÄNIEN - REISEN IN EUROPA

Fotos von Olaf Meinhardt und Text von Ebba Hagenberg-Miliu (Autorin des Dumont- Reiseführers Rumänien)
Dieses Buch ist Reiseführer und Bildband in einem. Mit vielen großformatigen Farbbildern und kurzen beschreibenden Texten gibt das Buch einen guten Gesamtüberblick über das Land und seine Bewohner und vergisst dabei auch nicht, kritisch hinter die Kulissen zu blicken. "Rumänien - Reisen in Europa" ist in zwei Hauptkapitel aufgeteilt: "Zwischen Tradition und Aufbruch" und "Planen, Reisen, Geniessen".

Gebundene Ausgabe - 98 Seiten - Großformat (24 x 30 cm)- Bucher-Verlag 2003
ISBN: 3765813370, Bestell-Nr.: 0193, Preis: EUR 15,95

Jetzt bestellen:
http://www.webmart.de/
wmshop.cfm?id=15941&pid=254474&md=81950



Zwei Neuerscheinungen für Bergfreunde:


NEUE KARTE: GILAU BERGE, MUNTII GILAULUI

Freizeit- und Wanderkarte 1 : 50.000
Karte mit Höhenlinien, Wanderrouten, Gebietsbeschreibung, rückseitige Beschreibung mit vielen Wanderrouten in Rumänisch, Ungarisch, Englisch.

DIMAP, ISBN: 963 8637 919 CM, Bestell-Nr.: 0017, Preis: EUR 6,60

Jetzt bestellen:
http://www.webmart.de/
wmshop.cfm?id=15941&pid=271393&md=88520



NEUE KARTE: CALIMAN BERGE, MUNTII CALIMAN

Freizeit- und Wanderkarte 1 : 60.000
Karte mit Höhenlinien, Längen- und Breitengraden (GPS-tauglich), Wanderrouten, Gebietsbeschreibung, rückseitige Beschreibung mit vielen Wanderrouten in Rumänisch, Ungarisch, Englisch.
DIMAP, ISBN 963 2069 12 9 CM, Bestell-Nr.: 0018, Preis: EUR 6,60

Jetzt bestellen:
http://www.webmart.de/
wmshop.cfm?id=15941&pid=271396&md=88527


------------------------------------------------------------
4- LINKS
------------------------------------------------------------

Als Orientierungshilfe für Menschen, die sich aus den unterschiedlichsten Gründen einen Zweitwohnsitz in Rumänien aufbauen möchten, soll die neue Website http://www.zweiwohnsitz.ro dienen.

Einen netten Reisebericht aus dem Jahr 2002 mit vielen schönen Fotos aus Transsilvanien habe ich hier entdeckt: http://www.fauxpas3000.de/Tagebuch/Tagebuch.html

Die rumänische Bahngesellschaft CFR versucht, mit Massenentlassungen den maroden Betrieb wieder in Gang zu bringen. Jedenfalls die neue Website ist recht hilfreich:
http://www.cfr.ro/infofer/default_engleza.asp

------------------------------------------------------------
5- KURZ UND BÜNDIG
------------------------------------------------------------

MARKT DER ROMA-VOLKSKÜNSTLER

Am 6. September in Hermnnstadt

MITTELALTERLICHES FESTIVAL IN HERMANNSTADT

vom 4. - 7. September inklusive Militärmusik-Festival.

SOMMERLICHE ORGELKONZERTE

Bis zum 17. September werden Organisten und Organistinnen aus sieben Ländern jeden Mittwoch ab 18 Uhr in der Evangelischen Stadtpfarrkirchen von Sibiu / Hermannstadt zu hören sein.

BRONZEKUNST IN RUMÄNIEN

Das Nationale Geschichtsmuseum in Bukarest zeigt bis zum 30. September "Antike Bronzegegenstände aus Rumänien".

SACHSENTREFFEN IN BIRTHÄLM

Ganz im Zeichen des 200. Todestages von Baron Samuel von Brukenthal wird das diesjährige Birthälmer Sachsentreffen am 20. September stehen.

ERDBEHAUSUNG ENTDECKT

Bei Miercurea Sibiului (Reußmarkt) wurde vor kurzem eine aus der Neusteinzeit stammende Erdbehausung entdeckt.

RESTE EINER BYZANTINISCHEN KIRCHE ENTDECKT

In Arad sind Reste einer byzantinischen Kirche aus dem 11. Jahrhundert entdeckt worden. Es handelt sich um eines der wichtigsten Zeugnisse für die Anfänge des orthodoxen Christentums im Banat.

NIEDRIGSTER WASSERSTAND DER DONAU SEIT 1840

Der Jahrhundertsommer hatte auch für Rumänien Auswirkungen: die Donau hat den niedrigsten Wasserstand seit 1840, die Schifffahrt ist dadurch stark beeinträchtigt. In manchen Städten ist das Trinkwasser knapp, das Kernkraftwerk Cernavoda musste stillgelegt werden, mehr als ein Drittel der Getreideernte des Landes ist zerstört und im Donaudelta sind aufgrund der lang anhaltenden Dürre mehr als 900 Hektar Schilf und Riedgras den Flammen zum Opfer gefallen.

EINHEITLICHER STEUERSATZ GEPLANT

Laut dem Finanzblatt Ziarul Financiar plant die Regierung einen einheitlichen Einkommenssteuersatz von 18 % einzuführen.

JOSKA FISCHER ZU BESUCH IN BUKAREST

Der deutsche Bundesaußenminister Joschka Fischer kommt am Montag, dem 1. September, zu einem mehrstündigen Besuch nach Bukarest. Auf dem Programm stehen Gespräche mit seinem rumänischen Amtskollegen Mircea Geoana, mit Staatspräsident Ion Iliescu und Premierminister Adrian Nastase.

GERINGE NACHFRAGE NACH SCHWARZMEERKÜSTE

Trotz herrlichem Sommerwetter waren die Hotels an der Schwarzmeerküste heuer nicht einmal zur Hälfte belegt. Verkehrs- und Tourismusminister Miron Mitrea drängte nach einem Treffen mit rumänischen Hotelmanagern auf drastische Preissenkungen, um die Nachfrage zu erhöhen.

BEVÖLKERUNG RUMÄNIENS GESCHRUMPFT

Die Bevölkerung Rumäniens ist in den letzten zehn Jahren um 1 Million geschrumpft. Die Zahl der Erwerbstätigen ist auf 40 % gesunken.

WELTBANK WILL INVESTOREN FÜR RUMÄNIEN WERBEN

Die Weltbank wILL in Zukunft vorrangig Projekte auf den Gebieten Umwelt, institutionelle Reformen, Umstrukturierung der öffentlichen Verwaltung sowie Korruptionsbekämpfung fördern.

PRIVATISIERUNGSOFFENSIVE BEI DER BAHN

24 Dienstleister der Eisenbahngesellschaften werden bis spätestens 30. September privatisiert. Von den derzeit rund 10.000 Beschäftigten in diesen Bereichen werden durch die Privatisierung nur 4100 übrig bleiben, sagte Verkehrsminister Miron Mitrea.

TV-Tipps:

So, 31.8. N24 09.15 - 09.45: N24 Weltreporter "Europas neue Grenze / Rumänien" - Reportage (Wh. 1.9. 00.15 Uhr, 1.9. 06.15 Uhr, 2.9. 02.30 Uhr)

So, 31.8. HR 17.00 - 17.45: Nix wie raus "Zwischen Ostsee und Karpaten - Siebenbürgen" - Reisemagazin

So, 31.8. BR3 19.00 - 19.45: Eine Reise zum Zigeunerkönig - Reportage

Mo, 1.9. WDR 13.00 - 13.45: Die Donau - "Zwischen Rumänien und Bulgarien" - Reisereportage (Wh. 8.9. 13.00 Uhr)

Mi, 3.9. ARTE 20.15 - 20.45: Die Geo-Reportage - "Die Mörderinnen von Targsor" (Wh. 5.9. 16.30 Uhr und 11.9. 16.05 Uhr)

Sa, 6.9. NDR 13.00 - 13.45: Das Donaudelta "Fremde Welt der Sümpfe" - Naturreportage

Mi, 10.9. HR 20.45 - 21.30: Wunder der Erde "Wunderwelt der Höhlen - In den Wäldern der Westkarpaten" - Naturreportage

Sa, 13.9. VOX 08.00 - 08.50: NZZ Format "Zigeuner - Europas größte Minderheit" - Magazin

Di, 16.9. ARTE 14.30 - 15.30: Music Planet "Mit Tuten und Blasen auf Europas Straßen" - Dokumentation

Ausführliche Beschreibungen und weitere TV-Tipps finden Sie unter http://www.rennkuckuck.de/php/
events/tv.php


Newsletter
Karten
Erdély, Transsilvanien
Dimap-Verlag
Gute Über-
sichts- und
Straßenkarte
1 : 400.000
mit Orts-
namen in
Rumänisch,
Ungarisch
und Deutsch
Exklusiv erhältlich bei
TransylvaniaTravel.net
mehr Karten
Aktiv
Enduro
Kanu
Wandern
Zur Seite
Seite empfehlen
Philosophie
Impressum
AGB
Kontakt
Wissen
Wie heißt der höchste
Berg in den rumänischen
Karpaten?
Cucurbata
Pietrosul
Moldoveanu
Negoiu
Seitenanfang
Home | Land & Leute | A - Z | Aktiv | Links | Service | Berichte | Pinwand
Sitemap | Newsletter | Presse | Philosophie | Impressum | Kontakt
Copyright 2002, Ch. Harfmann
powered by communicate!