TransylvaniaTravel - ein neues Europa entdecken
info shop
Aktivreisen
Rundreisen
Ökotourismus
Städteurlaub
Geschäftsreisen
Wellnessreisen
Themenreisen
Individualreisen
 

... Themenreisen ... Reise 451

Mittelalterliches Siebenbürgen

 
.
.
Mittelalterliches SB Reise 451
.
. . .
.
3 Reisetage / individuelle Verlängerung möglich
Termin B-Nr. *
.
01.01. - 30.04.2016 4511 .
01.05. - 30.09.2016 4512 .
01.10. - 31.12.2016 4511 .
.
freie Terminwahl
Leistungen:
. Transfer ab/bis Flughafen Targu Mures *
. 2 Nächtigungen in romantischer kleiner Pension od. Ferienappartement im historischen Zentrum von Sighisoara (DZ mit Dusche/WC)
. 2 x Frühstück
. Deutschsprachige Stadtführung (inkl. Eintritte)
. 1 Abendessen in gutem Restaurant
. 1 Candlelight-Dinner
. Deutschsprachige Reiseassistenz
Reisepreis:
B-Nr. 4511 (Nebensaison)
pro Person (im DZ)
Teilnehmer
EUR
.
2
199,00
3 - 4 179,00
5 - 8 159,00
.

B-Nr. 4512 (Hauptsaison)
pro Person (im DZ)
Teilnehmer
EUR
.
2
229,00
3 - 4 199,00
5 - 8 179,00
.
Teilnehmer:
mind. 2
Optional:
Verlängerungstag inkl. Nächtigung, Frühstück und geführtem Tagesausflug (Ausflug 1 - 3) pro Pers. im DZ EUR 129,00
* Transfer ab/bis Sibiu pro Pers. EUR 25,00
Einzelzimmerzuschlag EUR 30,00
Veranstalter:
TransylvaniaTravel
.
.


Anreise:
Wir empfehlen für diese Kurzreise die kurze und besonders günstige Anreise nach Targu Mures (sehr günstige Flüge mit WizzAir aus D z.B. von Dortmund, Frankfurt/Hahn und Memmingen). Die Reise kann als Ausgangsort aber ebenfalls Sibiu haben (Flüge mit Tarom, Lufthansa, Austrian).
.Informationen zur Anreise


Romantische Kurzreise nach Schäßburg/Transsilvanien
 

Das historische Zentrum von Sighisoara („Schäßburg“, wie die deutschen Siedler die Stadt im Mittelalter nannten) ist UNESCO-Weltkulturerbe und ein romantisches Kleinod im Herzen Transsilvaniens (Siebenbürgen). Die Altstadt ist schön restauriert, vom Stundturm, dem Wahrzeichen der Stadt hat man einen herrlichen Überblick über die transsilvanische Hügellandschaft in der Umgebung.
Zahlreiche Restaurants und Cafés laden zum Verweilen ein und die kleinen Souvenirläden verkaufen Mini-Dracula-Statuen, da Vlad Tepes („der Pfähler“ – historisches Vorbild für die Romanfigur Dracula) angeblich hier geboren sein soll. Ein vor Jahren geplanter Dracula-Park im Stile eines Disneylands blieb der Stadt zum Glück erspart, sodass das Leben hier nach wie vor recht gemächlich abläuft.

Mittelalterliches Schäßburg

Reiseablauf:

1. Tag Anreise nach Targu Mures (oder Sibiu)
Abholung am Flughafen, Transfer (ab Targu Mures ca. 1 Std., ab Sibiu ca. 1,5 Std.) ins Zentrum Transsilvaniens, in die Stadt Sighisoara (zu deutsch Schäßburg), Willkommens-Cocktail, Zimmerbezug für 2 Nächte inmitten der historischen Burganlage in einer kleinen, romantischen Pension oder Ferienappartement.

2. Tag Mittelalterliche Burgstadt Sighisoara/Schäßburg und Kirchenburgen im Weinland
Nach einem herzhaften Frühstück geführter Stadtrundgang durch die alte Burgstadt (UNESCO Weltkulturerbe), Sie werden entdecken, dass in der im 12. Jahrhundert gegründeten Stadt die deutsche Vergangenheit noch allerorts zu spüren ist. Sie besichtigen unter anderem die Bergkirche, die deutsche Schule, die die Schüler auch heute wie vor Jahrhunderten über die überdachte, hölzerne Schülertreppe erreichen, sowie den Stundturm (Wahrzeichen der Stadt) und sehen das angebliche Geburtshaus von Vlad Tepes, dem Pfähler – historisches Vorbild der Romanfigur „Graf Dracula”. Sie erleben eine Live-Vorführung mittelalterlicher Handwerkskunst. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung zur weiteren Erkundung der Stadt, einer Wanderung im nahen Naturreservat „Breite” (jahrhunderte alte Eichen) oder geniessen Sie das bunte Treiben in einem der zahlreichen reizenden Cafés.
Abends romantisches Candlelight-Dinner.

3. Tag Heimreise
Vormittags haben Sie nochmals die Möglichkeit zum Souvenir-Shopping oder einem Spaziergang in der Stadt. Transfer zum Flughafen Targu Mures (oder Sibiu) und Rückreise.

Mittelalterliches Schäßburg

Optional: Verlängerungsaufenthalte mit geführten Tagesausflügen

Sie möchten gerne noch verlängern und bei geführten Tagesausflügen in die vergessene Welt der kleinen Dörfer rund um Sighisoara eintauchen? Wir bieten Ihnen dazu drei optionale Verlängerungspakete an (Leistungspaket: 1 Verlängerungsnacht in der bekannten Unterkunft, Frühstück, Tagesausflug mit deutschsprachiger Reiseleitung/Fahrer, Transportleistungen, Mittagsimbiss, Eintritte).

fakultativ:
Tagesausflug 1
"Kirchenburgen im Weinland"
Ganz typisch für die Siebenbürgische Kultur der deutschen Siedler sind ihre im Mittelalter zum Schutz gegen osmanische und mongolische Reitervölker errichteten Wehrkirchen – eine Symbiose aus Festung und Sakralbau. Einige der eindrucksvollsten Exemplare besichtigen Sie heute in den nahe gelegenen Dörfern Biertan (dt. Birthälm, UNESCO-Weltkulturerbe), Richis (Reichesdorf) und Alma Vii (Almen). Sie werden Gelegenheit haben, mit deutschsprachigen Dorfbewohnern über die Geschichte und das heutige Leben in den oft abgeschiedenen Dörfern zu sprechen und bei einem landestypischen Miittagsimbiss in schönem Ambiente auch die siebenbürgische Küche kennen lernen. Am Nachmittag geht es über die Stadt Medias (Mediasch) mit Besichtigung des Zentrums und Kirchenkastells zurück nach Sighisoara (Schäßburg).

fakultativ: Tagesausflug 2 "Wehrkirchen, Büffel und Teufelsbach-Schlucht"
Sie besichtigigen die Kirche von Saschiz (Keisd) aus dem 15. Jhdt., das Infocenter, die Wehrkirche von Mesendorf (Meschendorf) und wandern dann durch wunderbare Landschaft zur Teufelsbach-Schlucht. Unterwegs begegnen Sie vielleicht einer Büffel- oder Schafherde. Herzhaftes Picknick im Siebenbürgischen Bauernhof. Abends Rückkehr nach Sighisoara (Schäßburg).

fakultativ: Tagesausflug 3 "Schäfer und Wein"
Sie besichtigigen die armenische Kirche von Dumbraveni, fahren durch herrliche Landschaft in ein abgeschiedenes Dorf, wo Sie eine romantische Fahrt mit dem Pferdewagen zu den Schäfern unternehmen. Weiter geht es in einen alten Weinkeller, wo Sie regionale Weine aus der Tarnava Mica-Region verköstigen.   Abends Rückkehr nach Sighisoara (Schäßburg).

Anreise:
Wir empfehlen für diese Kurzreise die kurze und besonders günstige Anreise nach Targu Mures (sehr günstige Flüge mit WizzAir aus D z.B. von Dortmund und Memmingen). Die Reise kann als Ausgangsort aber ebenfalls Sibiu haben (Flüge mit Tarom, Lufthansa, Austrian).
.Informationen zur Anreise


. .
. .


 


Kundenzone
Newsletter

What's new powered by crawl-it
© 2002 - 2016
Ch. Harfmann
Impressum
Newsletter | Presse | Philosophie | AGB | Kontakt
Sitemap Seitenanfang
TransylvaniaTravel - Ihr Spezialist für Rumänienreisen. D-84359 Simbach/Inn - Schulgasse 8